Projekt auf Rhoneglut von GV einstimmig angenommen

Die Generalversammlung hat am Freitagabend den 23. Februar 2018 grünes Licht zum vorgestellten Neubauprojekt auf dem Rhoneglut gegeben. einstimmig wurde das Projekt angenommen und somit dem OK das grüne Licht erteilt, das Projekt weiter auszuarbeiten. Das OK war sichtlich zufrieden.

Nun sollen die effektiven Baukosten ermittelt und danach die Finanzierung gesichert werden. Bei der Finanzierung ist der Verein auf Spenden, Sponsorings und Unterstützungsbeiträge angewiesen.

Sollte alles Plangemäss ablaufen, soll mit dem Projekt bereits 2019 gestartet werden.

 

Wir halten euch auf dem Laufenden.